10% Rabatt: Jetzt Flug zu Weihnachten verschenken 🎁 Zur Aktion

Clemens
Pilot

Alter 41
Flugstunden Gesamt 340 (90 in den letzten 12 Monaten)
Heimatflugplatz Koblenz-Winningen Airport – EDRK
Lizenz(en) SPL Verifiziert
Tauglichkeits­zeugnis
Tauglichkeits­zeugnis Verifiziert

Über mich:

Ich bin Clemens und fliegen ist meine absolute Leidenschaft, die ich gerne mit anderen teilen möchte. Ich mache Rund- und Streckenflüge nahezu überall in Deutschland. Sollte euer Ziel von mir noch nicht angeboten sein, meldet euch, dann wird euer Ziel zu meinem Ziel!

Erfahrungsberichte (10)

Marina
Wieder ein großartiger Flug! Diesmal ging es ins Technikmuseum nach Speyer. Wie immer war alles top vorbereitet, ich erhielt wieder eine gründliche Einweisung in jegliches kleinstes Detail der Maschine sowie des gesamten Fluges auf Wunsch, inklusive Vor- und Nachbereitung. Wer sich auch nur ein klein wenig für Technik interessiert, dem kann man diesen Tagestrip nur wärmstens empfehlen. Ein Flug, kombiniert mit einem Besuch dieses Museums ist ohne Frage ein Highlight. Der Flugplatz grenzt unmittelbar an das Museumsgelände. Alleine der Anflug über den Rhein ist schon spektakulär. Bei richtiger Windrichtung quasi über die dort aufgeständerte Boeing 747 zur Piste des Platzes anzufliegen ist kaum noch zu toppen. Ich wusste zwar selbst von der 747 und dem Bundeswehr U-Boot U9, dessen Schwesterboot in Wilhelmshaven im Marinemuseum steht, allerdings wusste ich vorher nicht, dass dort auch diverse begehbare sowjetische Flugzeuge stehen, von großen Antonows, Iljuschins bis hin zur Raumfähre Buran. Keine Modelle, keine Mock-Ups, nein, alles echt. Kampfflugzeuge, Feuerlöschflugzeuge, ein Seenotkreuzer, Autos, Motorräder, originale Übungsmodule der internationalen Raumstation, welche seinerzeit von den Astronauten zum Training benutzt wurden, sogar der Prototyp Transrapid 04 aus den 1970er Jahren steht dort. Auch befinden sich dort alte Musikinstrumente wie automatische Orgeln und Karusselle aus vergangenen Zeiten, liebevoll restauriert und in bestem Zustand. Dieses Angebot von Clemens ist eine großartige Idee, man kann damit sowohl sich selbst als auch seinen Lieben ein unvergessliches Geschenk machen. Wer stilvoll bzw. stilecht dorthin reisen will, der reist mit dem Flugzeug an. Es ist ein tolles Angebot von einem tollen, engagierten Piloten. Ich kann es jedem nur unbedingt empfehlen. Vielen lieben Dank für diesen tollen Tag!
Jörn
Danke, Clemens. Das war ein tolles Erlebnis, weil alles von oben eine besondere Perspektive hat und weil es sehr angenehm war, mit Dir zu fliegen. Du bist ein netter Typ, man merkt, dass Du gerne fliegst, andere daran teilhaben möchtest, Deine Erfahrung und mir hast Du Sicherheit und Kompetenz vermitelt. Das hat den Flug zu einem besonderen (Aus-) Flug werden lassen. Deine Landung zum Schluss war echt klasse, butterweich - wenn auch mal die Sitzschalen so gewesen wären 😉
Maike
Megaklasse. Clemens ist ein super Pilot. Viel Spaß gehabt.
Monika
UNVERGESSLICH...... Es war ein Geschenk an meinen 77jährigen Vater und heute wurde der Gutschein eingelöst. Aber schon im Vorfeld war die Kommunikation mit dem Piloten Clemens eine super Sache. Ich hatte danach keinerlei Bedenken, meinen Vater mit ihm fliegen zu lassen. Bei der Ankunft wurde meinem Vater die Route erklärt und er wurde mit allem vertraut gemacht, was er wissen musste. Der Abflug sah von "unten" super aus und als mein Vater 2 Std.später wieder landete, hatte er das Leuchten in den Augen und schwärmte noch 1 Std.später von diesem Flug und von Clemens. Fazit: Auch ich werde mir dieses Vergnügen mal gönnen und kann im Namen meines Vaters, den Piloten weiterempfehlen. Vielen herzlichen Dank, Clemens für dieses unvergessliche Abenteuer . Gruß Monika und Walter
Marina
Hallo, hier ist Marinas Freund. :) Ich schreibe diese Rezension über ihren Account, dieser Rundflug war ein Geburtstagsgeschenk von ihr. Dieses Geschenk war für mich, der unzählige Stunden in den letzten 30 Jahren am heimischen PC "geflogen" ist, und noch nie in einem echten Zweisitzer gesessen hat, ein Volltreffer. Wir starteten nach einer hochinteressanten Einführung zur Maschine sowie Verhaltens- und Sicherheitseinweisungen von Melle-Grönegau, um zunächst über Emden Juist anzufliegen, und von dort in Richtung Osten bis Wangerooge / Minsener Oog die ostfriesischen Inseln zu überqueren. Danach drehten wir wieder nach Süden und flogen über die A29 und einem Abschnitt der A1 zurück nach Melle. Der Flug war großartig und machte mir sehr viel Freude. Clemens ist nicht nur ein ausgezeichneter und souveräner Pilot, der die Maschine absolut sicher beherrscht, sondern er liebt den Luftsport. Er ist ein super Gesprächspartner, erteilt gerne umfassend Auskunft über jeden einzelnen Aspekt dieses Hobbys und vermag es, hierfür Interesse zu wecken und zu begeistern. Dies macht den Mitflug unterhaltsam und kurzweilig! Ich kann nur jedem empfehlen, einen Flug mit ihm zu buchen! Lieber Clemens, ich möchte mich auch über dieses Feedback nochmal öffentlich bei Dir für diesen schönen Tag bedanken, nicht nur für den tollen Flug, sondern auch für die umfassende Unterhaltung und die für mich sehr wertvollen Infos zum Thema Luftsport. Ich fliege jederzeit gerne wieder mit Dir! Viele Grüße und bis bald! Leonardo
Herbert
Also als erstes möchte ich mich noch mal bei Clemens bedanken. Er hat mir bei meiner Ankunft erstmal alle wichtigen Dinge am Flugzeug erklärt. Auch während des Fluges fühlt ich mich absolut sicher an seiner Seite. Der Flug selber war für mich einfach nur superschön. Es ist ein ganz anderes fluggefühl als in einem großen Passierflugzeug. Clemens hat sich viel Mühe gegeben mir alles zu erklären, wo wir uns zum Beispiel gerade befinden.Auch wenn ich über ein bestimmtes Gebiet fliegen wollte, ist er natürlich auch drauf eingegangen. Also ich würde jederzeit wieder mitfliegen. 👍
Anke
Mein Mann hat den Flug von mir zum Geburtstag bekommen. Der Flug vom Aero-Club Osnabrück-Atterheide nach Wismar und zurück war am 24.06.2019 und es war super heiß. Pünktlich um 10.00 Uhr ist mein Mann mit Clemens (Pilot) und seiner Maschine von der Landebahn abgehoben. Durch die Sonneneinstrahlung, ca. 35°, und die dadurch entstehende Thermik, war der Flug für Clemens auch nicht so alltäglich. Aber Clemens hatte immer alles unter Kontrolle und mein Mann hat sich sehr, sehr sicher gefüllt. Clemens ist Flieger aus Leidenschaft und wirklich super nett. Er hat von sich aus für die Hinflug eine andere Strecke wie für die Rückroute gewählt. Auf dem Hinflug ging es eine ganze Weile über die Ostsee. Mein Mann sagte: "Wunderschön". Ein Highlight auf dem Rückflug war die Überquerung des Hamburger Flughafens und des Hamburger Hafens mit den großen Containerschiffen. Sehr gut fand er auch die vielen Information über die Fluginstrument, die sich im Cockpit des Flugzeuges befinden und wo nach der Pilot sein Flugzeug navigiert. Vielen Dank Clemens für den unvergesslichen Flug und "gerne immer wieder". Bis bald!
Hans
Heute war mein Rundflug Ostwestfalen und Umgebung. Ich wurde durch den Pilot Clemens sehr nett empfangen , er machte eine tolle Einweisung und meine Fragen wurden sehr nett beanwortet. Das Flugzeug vermittelte mir ein hohes Sicherheitsgefühl und der Pilot Clemens einen proffesionellen Eindruck. Die Aussicht, das Wetter und die sehr angenehme Zeit im Flugzeug mit Clemens waren toll. Hier oben in der Luft, absolut keine Hektik und völlige Entspannung. Es war sehr angenehm mit Clemens zu fliegen und ich werde es demnächst wieder machen und natürlich meinen Freunden und Bekanten weiter geben. Vielen, vielen Dank und bis zum nächsten mal.
René
Heute war der Flug, es war einfach nur Super. Freundlich und Nett begrüßt. Einem wurde alles erklärt und Fragen wurden immer beantwortet. Ich würde direckt wieder lso Fliegen. Ach und die Aussicht? Die war so schön, es ist wundervoll doe Heimat von oben zu Sehen.
Moritz
Schöner Flugplatz in Melle. Angenehmer, freundlicher Empfang durch den Piloten Clemens. Das UL-Flugzeug an sich vermittelte schon ein hohes Sicherheitsgefühl und machte auch optisch was her. Clemens nahm sich Zeit für alle Fragen und machte die Einweisungen. Sein professioneller Eindruck nahm mir letzte Bedenken. Bin das erste Mal UL-Flugzeug geflogen. Den Flug empfand ich als ruhig. Die Sicht von oben auf die Umgebung (insbesondere natürlich der Brocken) war spektakulär. Insgesamt war es sehr angenehm mit Clemens zu fliegen und sich mit ihm zu unterhalten. Vielen Dank - gerne wieder! :-)

Flüge von Clemens

Ausflug zum Technik Museum Speyer
Ausflug zum Technik Museum Speyer
Koblenz Speyer
Datum flexibel Dauer 1:45h Plätze 1
115€